बिना श्रेणी

Antetokounmpo stellt mit 28 Punkten zur Halbzeit einen Rekord auf

Die Bucks trafen zu Hause auf die Lakers und öffneten die Lücke 64-53 in der ersten Hälfte.

Antetokounmpo, der Antetokounmpo, der ein Milwaukee Bucks Trikot trägt, erzielte in der Halbzeit 28 Punkte, was seine höchste Saisonhälfte ist. Er spielte 16 Minuten, 12 von 13 Schüssen, 2 von 2 Dreier, und er fühlte sich sehr heiß.

Das heutige Comeback Chris Middleton machte 0 von 5 Schüssen und erzielte nur 4 Punkte.

Boris Portis erzielte 17 Punkte. Auch Pat Connaughton, der von der Bank kam, erzielte 10 Punkte.

Die Lakers machten im zweiten Viertel weitere Fehler und wurden in letzter Minute auseinander gezogen. Westbrook, der ein Los Angeles Lakers Trikot trug, erzielte 14 Punkte und 6 Assists und zeigte eine gute Leistung.

Horton Tucker erzielte 10 Punkte, machte aber vor der Halbzeit keinen Layup in der Nähe.

“Brother Thick Eyebrow” Anthony Davis hatte am Ende des ersten Quartals einen Fußfrust. Er wurde verdächtigt, verletzt zu sein, aber es war nicht ernst. Im zweiten Viertel spielte er weiter. Er hatte 8 Punkte und 2 Rebounds.

Die Lakers begannen mit einer kleinen Aufstellung, Carmelo Anthony begann und Davis spielte Center, aber die Wirkung war nicht gut.

Während des Spiels wurde eine große Aufstellung verwendet, und der gleiche Effekt war nicht gut. Gegen die Bucks mussten sie in der zweiten Hälfte einen Weg finden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *